image

Das Fach Physik und seine Didaktik kann an der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd im Rahmen der Lehrämter für Grundschule und Sekundarstufe I (B.A. und M.Ed.) sowie als Wahlbereich im Rahmen eines Studiums der Bildungswissenschaften (M.A.) und der Frühen Bildung (B.A.) studiert werden. Bei der relativ überschaubaren Studierendenzahl im Fach Physik ist eine intensive individuelle Studienbetreuung durch die Fachvertreter gegeben.

Physik kann in den Lehramtsstudiengängen nach "alter" Prüfungsordnung (ab Wintersemester 2011-12) als Hauptfach oder Nebenfach (Sekundarstufe I) bzw. Kompetenzbereich (Grundschule) gewählt werden. Der Studienumfang hängt von dieser Wahl ab. Nach aktueller Prüfungsordnung (ab Wintersemester 2015-16) unterteilt sich das Lehramtsstudium in die Studiengänge Grundschule und Sekundarstufe I. In beiden Studiengängen kann Physik als Fach gewählt werden. Beim Studium für ein Sekundarschullehramt wird Physik außerdem als ein Schwerpunkt des naturwissenschaftlich-technischen Profilbereichs angeboten.

Ein Abschluss der Studiengänge ist jeweils als Bachelor (B.A.) und als Master (M.Ed.) möglich.

In den genannten Studiengängen werden die von der Prüfungsordnung geforderten fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Inhalte in enger Verzahnung mit der Möglichkeit der unterrichtlichen Umsetzung in der Schule angeboten. Inhaltlich werden im Studium neben dem curricularen Angebot der Grundlagen auch fachliche Einblicke in interessante moderne Themen wie die Halbleitertechnologie, die Energietechnik, die Astronomie u. a. ermöglicht. Die fachdidaktischen Studienangebote umfassen neben den schwerpunktmäßig methodisch und traditionell experimentiertechnisch ausgerichteten Inhalten wesentlich auch den Einsatz von Computer und neuen Medien.

Studienschwerpunkte im Studium der Bildungswissenschaften liegen auf dem Gebiet der fachdidaktischen Forschung mit Themen wie empirische Untersuchungen im Bereich Schülervorstellungen und -interessen, didaktische und methodische Elementarisierung von fachwissenschaftlichen Bereichen der Physik, Konzeption, Herstellung und Erprobung von didaktischen Modellen und Experimenten, Physikunterricht an und mit Gegenständen des Alltags.

Für Rückfragen oder eine Beratung setzen Sie sich bitte mit dem Abteilungsleiter in Verbindung.  (Sprechzeiten: vgl. LSF sowie Aushang u.n.V.; Anmeldung erbeten)

 

Abteilungsleiter
Prof. Dr. rer. nat. Lutz Kasper
Zimmer: B 205
Telefon: +49 7171 983-282
E-Mail:

lutz.kasper(_AT_)ph-gmuend.de